Spruch der Woche:

 

Ein Kind, das ermuntert wird, 

lernt Selbstvertrauen.

Ein Kind, dem mit Toleranz begegnet wird,

lernt Geduld.

Ein Kind, das Gelobt wird, 

lernt Bewertung.

Ein Kind, das Ehrlichkeit erlebt,

lernt Gerechtigkeit.

Ein Kind, das Freundlichkeit  erfährt,

 lernt Freundschaft.

Ein Kind, das Geborgenheit erleben darf,

 lernt Vertrauen.

Ein Kind, das geliebt und umarmt wird,

 lernt Liebe in dieser Welt zu empfinden.

 

„Lindenwürmchen“ jetzt mit eigener Homepage!

Hiermit möchten wir euch darüber informieren, dass die „Lindenwürmchen“ der Kneipp-Kita aus Knippelsdorf ab sofort über alles Neue aus dem Kitaleben, Termine, Veranstaltungen usw. auf folgender Internetseite berichten. Seid ihr neugierig geworden, oder wollt ihr uns Kennenlernen, dann klickt euch rein unter: www.kitalindenwuermchen.de.
Natürlich werden wir auch weiterhin über die Zeitung von unserem Alltag  berichten.Ein großes Dankeschön schicken wir auf diesem Wege an die Mitarbeiter der Verkehrswacht Herzberg e.V. die in den Herbstferien bei uns zu Gast waren und gemeinsam mit unseren Kleinen und Großen das richtige Verhalten im Straßenverkehr trainierten, die überprüften ob Roller und Fahrräder den Anforderungen entsprechen . Wenn man dann zum Abschied auch einen nagelneuen Roller geschenkt bekommt, ist es uns natürlich eine Herzensangelegenheit, uns für all das zu bedanken. Unsere liebgewordene Tradition, mit dem Förster durch unsere Wälder zu streifen, mussten wir nach den Arbeitsortwechsel von Herrn Kopka, in andere Hände geben. Frau Protzsch von der Waldschule Waidmannsruh tat dies natürlich mit genau dem gleichem  Herzblut und der Liebe zur Natur und den Kindern, wie wir es von Herrn Kopka gewohnt waren. Im Wald entdeckten wir die Futterstellen des Eichelhähers, Spuren der Tiere an den Bäumen, auf dem Boden und viele Kleinigkeiten, die wir manchmal schon kaum noch wahrnehmen. Vielen Dank für diesen schönen, erlebnisreichen Vormittag.Viel Spaß hatten wir auch bei unserem Drachenfest und ehe wir uns versahen waren dann auch schon die Herbstferien vorbei.Jetzt erwarten alle kleinen und großen „Lindenwürmchen“ schon sehnsüchtig unser Halloweenfest. Natürlich miteiner schaurig schönen Übernachtung, bei der so mancher Geist durch die Kita schwebt.Mit der Vorfreude auf das Weihnachtsfest und ein bisschen Ruhe, Besinnlichkeit und der Zeit für Märchen, Plätzchenduft und Weihnachtsbasteleien, neigt sich auch in unserer Kita das Jahr langsam seinem Ende entgegen.Einladen möchten wir hiermit noch alle Interessierten, die am Lampionumzug und anschließenden Beisammensein anlässlich des Martinsfestes in der Kirche in Knippelsdorf dabei sein möchten.. Wir treffen uns am Montag, den 12.11.2012 um 16.00Uhr mit den Laternen vor der Kita.