Spruch der Woche:

 

Ein Kind, das ermuntert wird, 

lernt Selbstvertrauen.

Ein Kind, dem mit Toleranz begegnet wird,

lernt Geduld.

Ein Kind, das Gelobt wird, 

lernt Bewertung.

Ein Kind, das Ehrlichkeit erlebt,

lernt Gerechtigkeit.

Ein Kind, das Freundlichkeit  erfährt,

 lernt Freundschaft.

Ein Kind, das Geborgenheit erleben darf,

 lernt Vertrauen.

Ein Kind, das geliebt und umarmt wird,

 lernt Liebe in dieser Welt zu empfinden.

 

Kind sein, so wie ich es mag!

Inmitten blühender Wiesen, abenteuerlicher Wälder und am Rande plätschernder Bäche gibt es eine Kneipp Kita, von der einige Mama’s und Papa’s, Oma’s und Opa’s noch nichts gehört haben. Noch wisst ihr nicht, was uns so einzigartig macht? Dann hört gut zu!
Seit 8 Jahren besteht unsere kleine private Kneipp-Kita, in der sowohl ganz kleine, als auch größere Kinder ihren Rucksack fürs Leben gepackt bekommen. Viele unserer Eltern sind dankbar einen Platz gefunden zu haben, an dem Kindheit noch so gelebt werden kann, wie sie es aus ihren sorglosen und unvergessenen Kindertagen kennen. Uns als Erzieherinnen und gleichzeitig auch als Mütter war es wichtig, euren kleinen Zwergen die Möglichkeit zu geben, auch ohne Rechtsanspruch von klein auf in der Gemeinschaft groß zu werden. Mütter und Väter können wegen flexibler Öffnungszeiten ihren Berufsalltag individuell meistern. Die Großen nehmen die Kleinen an die Hand und erklären ihnen die Welt. Sie werden zu wertvollen Freunden aber auch zu Ersatzgeschwistern.Kompetenzen , die kein Bildungsplan vermittelt und die Grundlage für alles Werden und Wachsen sind. Pfarrer Kneipp und dessen Lehre von einer vollwertigen Ernährung, dem täglichen Gebrauch von Kräutern und Schätzen aus der Natur und den Einklang von Körper und Seele bauen das Gerüst für das seelische Wohlbefinden unserer Kitakinder. Bewegung auf den Wiesen, im Wald, der Mutsprung über den kleinen Wassergraben, das Matschen mit Erde, Wasser und Blüten aller Farben hilft unsere Entwicklung mehr auf die Sprünge, als manch unerschwingliches Turngerät. Wir riechen, schmecken, tasten, hören unsere Welt und machen sie uns, wie sie uns gefällt. Wir laufen barfuss, stärken unsere Abwehrkräfte mit Wasseranwendungen, wöchentlichen Saunagängen in der hauseigenen Sauna und probieren regelmäßig unsere tollsten gesunden Rezeptideen aus.Natürlich hätten wir noch vieles mehr zu berichten. Von dem, was den Kindern im heutigen hektischen Familienalltag oft verloren geht oder wie unsere Kinder auf die Schule vorbereitet werden... . Seid ihr neugierig geworden? Dann laden wir euch zu einem unverbindlichen neugierigen Besuch in unsere Kita herzlich ein. Denn auch Landkreisgrenzen werden von unseren jetzigen Eltern längst überschritten, um ihre Kinder in Harmonie, Liebe und Fürsorge aufwachsen zu wissen.